efko.at

Firmensitz:
  Hinzenbach, OÖ
     
Mitarbeiter:
  254
     
Geschäftsführer:
  Klaus Hraby, DI (FH) Bernhard Stöhr
     
Umsatz:
  51,3 Millionen Euro (Geschäftsjahr 2018)
     
Geschäftsfelder:
  Sauergemüse, Obstkonserven, Feinkost, Convenience, Frischgemüse und -obst
     
Mengen:
  Verarbeitung von 19.000 Tonnen Sauergemüse, Delikatessen & Obstkonserven, davon
   
  • 3.700 Tonnen Gurken
  • 3.700 Tonnen Kraut/Sauerkraut
  • 3.600 Tonnen Rote Rüben
  • 8.000 Tonnen sonstiges Gemüse und Obst
Handel mit 10.000 Tonnen Salat und Frischgemüse
(Geschäftsjahr 2018)
     
Zertifikate:
  IFS & ISO FSSC 22000; Bio